Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Dialogisches Lesen

09.09.2022

Dialogisches  Lesen mit Büchern oder Kamishibai

Unsere Kiez-Kita-Kollegin, Frau Marks, bietet den Kindern ein dialogisches Lesen an. Wieso, weshalb, warum?

Dialogisches Lesen ist eine Mischung aus Vorlesen und erzählen. Es geht nicht so sehr um ein bestimmtes Buch und seine Geschichte. Vielmehr dient das Buch  als Gesprächsanlass. Die Kinder stehen dabei mit ihren Redebeiträgen im Mittelpunkt. Die Geschichte ist der Anlass für Fragen, Erzählungen, Ansichten, Vorstellungen und Erfahrungen der Kinder.

Die Kinder werden durch den Erwachsenen zu Redebeiträgen ermuntert.

Dabei wird die Sprachkompetenz verbessert. Die Kinder lernen Wörter, Ausdrucksformen und Satzstrukturen.